Inhalt:

Berlin

« zurück zum Filter

 

Berlin ist Hauptstadt und Regierungssitz der Bundesrepublik Deutschland. Als eigenes Land bildet es das Zentrum der Metropolregion Berlin/Brandenburg. Der Stadtstaat unterteilt sich in zwölf Bezirke und ist mit über 3,5 Millionen Einwohnern die bevölkerungsreichste und mit rund 892 Quadratkilometern die flächengrößte Stadt Deutschlands und Mitteleuropas sowie nach Einwohnern die zweitgrößte der Europäischen Union. Im Stadtgebiet befinden sich neben den Flüssen Spree und Havel kleinere Fließgewässer sowie zahlreiche Seen und Wälder.

Erstmals 1237 urkundlich erwähnt, war Berlin im Verlauf der Geschichte und in verschiedenen Staatsformen Hauptstadt Brandenburgs, Preußens und des Deutschen Reichs. Faktisch war der Ostteil der Stadt Hauptstadt der Deutschen Demokratischen Republik. Seit der Wiedervereinigung im Jahr 1990 ist Berlin gesamtdeutsche Hauptstadt mit Sitz des Bundespräsidenten seit 1994, des Deutschen Bundestags seit 1999 sowie des Bundesrats seit 2000.

Die Metropole Berlin gilt als Weltstadt der Kultur, Politik, Medien und Wissenschaften. Sie ist ein wichtiger europäischer Verkehrsknotenpunkt und eine der meistbesuchten Städte des Kontinents. Die Sportereignisse, Universitäten, Forschungseinrichtungen und Museen Berlins genießen internationalen Ruf. In der Stadt leben Firmengründer, Diplomaten, Künstler und Einwanderer aus aller Welt. Berlins Geschichte, Nachtleben, Architektur und vielfältige Lebensbedingungen sind weltbekannt.

         1.Tag:  Flug - Stadtrundfahrt

Von Klagenfurt geht es mit Germanwings um 12.45 Uhr nach Berlin. Sie landen nach etwas mehr als einer Stunde Flugzeit in Berlin. In der deutschen Hauptstadt  erwartet Sie bereits ein örtliches Busunternehmen und bringt Sie in die Stadt, wo ein heimischer Reiseleiter mit Ihnen eine Stadtrundfahrt unternimmt. So bekommen Sie gleich einen Überblick über die Metropole Berlin und sehen die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt. Anschließend geht es zum Hotel im Zentrum, wo Sie die Zimmer beziehen!

           2. Tag: Regierungsviertel -  Reichstag

Nach dem Frühstück besuchen Sie heute in das Regierungsviertel Berlins. Direkt an der Spree mitten in Berlin liegt das neue Regierungsviertel mit seinen aufwändig gestalteten Bauten. Besuchermagnete sind ohne Zweifel der Reichstag mit seiner Kuppel und das Bundeskanzleramt gegenüber. Gemeinsam mit einer örtlichen Reiseleitung spazieren Sie durch das geschichtsträchtige Viertel. Als Abschluss ist der Besuch des Reichstagsgebäudes eingeplant. Mit dem Reichstagsgebäude sind bedeutende Wendepunkte und Ereignisse der deutschen Geschichte verbunden. Am 9. November 1918 rief der SPD-Politiker Philipp Scheidemann vom Balkon am Westportal die Republik aus. Am Abend des 27. Februar 1933 ereignete sich der "Reichstagsbrand". Dabei wurden der Plenarsaal und die Kuppel vollständig zerstört. Eine rote Fahne der Sowjetunion, gehisst am 30. April 1945 durch zwei Rotarmisten, symbolisierte den Sieg über das "Dritte Reich". Nach der Wende wurde das Gebäude umgebaut und modernisiert. Auffälligste Neuerung war die gläserne Kuppel. Das 800 Tonnen schwere Bauwerk aus Stahl und Glas misst 40 Meter im Durchmesser und 23,5 Meter in der Höhe. An der Innenseite winden sich zwei spiralförmig angelegte Wege bis zur Aussichtsplattform in die Höhe und wieder hinunter zur Dachterrasse. Auf eben dieser Aussichtsterrasse endet der geführte Besuch. Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung. Es würde sich eine Schifffahrt auf der Spree oder ein Besuch der bekannten Museumsinsel anbieten

            3. Tag: Freizeit

Der heutige Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Wenn gewünscht organisieren wir natürlich gerne ein Programm. Highlights sind zum Beispiel ein Ausflug in die Schlösserstadt Potsdam oder der Besuch des Fernsehturms mit einem Essen über den Dächern der Stadt. Aber auch ein Besuch eines Musicals oder Varieté Theaters in Berlin ist immer ein Höhepunkt!

             4. Tag: Heimreise

Morgens nach dem Frühstück deponieren Sie Ihr Gepäck im Hotel und haben nun Zeit zur Besichtigung der Stadt zur Verfügung. Gegen Mittag  bringt Sie ein Transfer Bus zum Flughafen, wo Ihr Rückflug nach Klagenfurt startet. Abends landen Sie nach unvergesslichen Tagen in der deutschen Hauptstadt wieder in Kärnten.

Inkludierte Leistungen:

  • Linienflug Klagenfurt -  Berlin – Klagenfurt mit Germanwings
  • 1 Freigepäckstück
  • 3 x Übernachtung inkl. Frühstück im gewählten Hotel
  • Nächtigungsabgabe in Berlin
  • Hin- und Rücktransfer vom Flughafen zum Hotel und retour
  • 3 – stündige Stadtrundfahrt in Berlin inkl. örtlichen Reiseleiter
  • 1,5 Stündige geführte Tour durch das Regierungsviertel inkl. Besuch der Kuppel
  • Kundengeldabsicherung gemäß Reisebüro-Versicherungsverordnung
  • Sämtliche Steuern, Straßenabgaben und Gebühren im In- und Ausland

 

Wir empfehlen den Kauf einer Berlin Wellcome Card für 48 Stunden

  • Freie Fahrt mit allen öffentlichen Verkehrsmitteln für 48 Stunden ab Entwertung
  • Ermäßigungen von mindestens 25% und bis zu 50% bei mehr als 200 touristischen und kulturellen Highlights
  • Gültig für den Tarifbereich Berlin AB (inklusive Flughafen Berlin Tegel)
  • gültig für eine Person
  • Handlicher Guide im Pocketformat mit
    • Vielen aktuellen Insider-Tipps
    • Thematischen Tourenvorschlägen und Sparbeispielen
    • Stadtplan für Berlin und Potsdam
    • Liniennetzplan des öffentlichen Nahverkehrs

Alle Detailinformationen zu diesem und weiteren Ausflügen erhalten Sie in unserer Gruppenabteilung. Gerne  können wir diesen Reise-Vorschlag auch ganz nach ihren Wünschen und Vorstellungen abändern. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

 


Footer:
Diese Webseite verwendet Cookies. Details zur Cookie-Verwendung.
Durch die weitere Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Akzeptieren