Inhalt:

Die Seen von Wochein und Bled

« zurück zum Filter

1. Tagesausflug

Die Stadt Bled samt ihrem berühmten See ist nur wenige Kilometer südlich der Kärntner Grenze und rund 50 km nordwestlich der Hauptstadt Ljubljana (Laibach) gelegen. Der See entstand beim Abschmelzen des Wocheiner Gletschers. Der See hat keine wesentlichen natürlichen Zuflüsse, er wird lediglich aus einigen wenigen Quellen gespeist. Die Thermalquellen im Nordosten finden in drei Schwimmbädern Verwendung - im Grand Hotel Toplice, Hotel Park und Hotel Golf. Die malerische Schönheit des Sees wird von der Insel im westlichen Teil noch unterstrichen.

Morgens beginnt die Fahrt im Hofstätter Luxusreisebus. Über den Loibl Pass geht es nach Slowenien. Nach einer Frühstückspause in einem guten Gasthaus entlang der Anreisestrecke geht’s an den idyllischen Wocheiner See. Genießen Sie die Ruhe und die idyllische Lage am Wocheiner See.

Hier haben Sie nun Zeit, bei einem Spaziergang die herrliche Landschaft zu genießen. Bei schönem Wetter bietet sich auch eine Fahrt mit der Seilbahn auf den Berg Vogel an, von wo Sie die atemberaubende Aussicht über die Julischen Alpen genießen können. Um die Mittagszeit kehren Sie zu einem gemütlichen Mittagessen ein, bevor es am Nachmittag in das bekannte Städtchen Bled am gleichnamigen See geht. Rund um den See führt ein bequemer Spazierweg. Von hier haben Sie einen schönen Blick auf die Burg von Bled und die Insel mitten im See. Wenn Sie möchten können Sie per Boot die Insel besuchen und die Kirche besichtigen. Verpassen Sie auch nicht die berühmten Creme-Schnitten, eine kulinarische Attraktion des Orts.

 Am späteren Nachmittag nehmen Sie Abschied vom Bleder See. Auf der Strecke zurück nach Kärnten kommen Sie nach Begunje, wo sich eine abschließende Einkehr im Gasthaus der weltberühmten Oberkrainer Musikerfamilie Avsenik anbietet. Nach gemütlichen Stunden und einem schönen Ausflugstag fahren Sie über den Loiblpass zurück nach Kärnten, wo Sie gegen 19.00 Uhr wieder gut und sicher an Ihrer Zustieg Stelle ankommen.

Inkludierte Leistungen:

  • Fahrt im modernen Hofstätter Reisebus
  • Betreuung durch einen versierten und ortskundigen Profi-Busfahrer
  • Sitzplatzreservierung für das Frühstück in einem guten Gasthaus entlang der Anreisestrecke
  • Sitzplatzreservierung in einem guten örtlichen Gasthaus für ein gemeinsames Mittagessen

 

Alle Detailinformationen zu diesem und weiteren Ausflügen erhalten Sie in unserer Gruppenabteilung. Gerne  können wir diesen Reise-Vorschlag auch ganz nach ihren Wünschen und Vorstellungen abändern. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

 


Footer:
Diese Webseite verwendet Cookies. Details zur Cookie-Verwendung.
Durch die weitere Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Akzeptieren