Inhalt:

Salzburger Käsewelt & Gut Aiderbichl

« zurück zum Filter

Salzburger Käsewelt - von der Milch zum reinen Genuss & beeindruckende Happy-End-Geschichten am Gut Aiderbichl

In der Früh bringt sie der Hofstätter Luxusreisebus bequem von ihrer Zustiegstelle zur 1. österreichischen Bio-Schau­käserei. Hier kann man live miterleben, wie eine der berühmtesten Salzburger Spezialitäten entsteht: köstlicher Biokäse aus tagesfrischer Heumilch! Bei einer Führung durch die Käsewelt erleben Sie hautnah, wie wertvolle silofreie Milch zu bekömmlichen Käse verarbeitet wird. Alle Produktionsschritte wie z.B. Labzugabe, Bruchschneiden oder Salzbad werden anschaulich erklärt. Die Führung beinhaltet auch einen Kinofilm und eine Käseverkostung.

Am Nachmittag steht ein Besuch auf Gut Aiderbichl auf dem Programm. Der Gnadenhof, auf dem alten und mißhandelten Tieren das Gnadenbrot gewährt wird, wurde im Jahr 2000 von Michael Aufhauser ins Leben gerufen. Die Betreiber sehen den Gnadenhof als Zufluchtsort für Tiere, die zumeist aus Notsituationen befreit und gerettet wurden. Gut Aiderbichl sieht sich auch als eine Begegnungsstätte zwischen Mensch und Tier und man setzt sich ebenso für Kinder, behinderte und alte Menschen ein. Seit der Gründung ist der Tierbestand stetig gewachsen. Mittlerweile werden über 50 Mitarbeiter beschäftigt.

Gegen Abend gehts mit dem Hofstätter Luxusreisebus wieder bequem zurück nach Hause!

Alle Detailinformationen zu diesem Ausflug erhalten Sie in unserer Gruppenabteilung. Gerne  können wir diesen Reise-Vorschlag auch ganz nach ihren Wünschen und Vorstellungen abändern. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!


Footer:
Diese Webseite verwendet Cookies. Details zur Cookie-Verwendung.
Durch die weitere Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Akzeptieren