Inhalt:

schulAKTIV - Glockner Radweg (Tagesfahrt)

« zurück zum Filter

Per Rad durch die Nationalparkregion Hohe Tauern

Bei diesem Tagesausflug verbringen Sie einen unvergesslichen Tag in der atemberaubenden Naturkulisse der Hohen Tauern. Der Glocknerradweg entlang der wildromantischen Möll lädt zum Erkunden der Region und des Lebensraumes Wasser ein. Man sieht wie die Forelle in der Strömung auf Nahrung wartet, die Bachmeisen sich um ihre Nester kümmern und Eidechsen auf tonnenschweren Felsbrocken Sonne tanken. Sie radeln von Heiligenblut stets gemütlich talwärts. Ein Besuch im Mautturm in Winklern rundet das Programm ab.

Reiseprogramm:

Die Räder sicher im modernen Radanhänger verstaut geht´s im Reisebus von Ihrer Schule durch das Mölltal bis nach Heiligenblut. Am Fuße der Glocknergruppe besteigen Sie das Fahrrad und radeln entlang der Möll in südlicher Richtung nach Winklern. Hier besichtigen Sie die Kristall-Ausstellung im Mautturm und lernen die Sage vom Tauernwurm kennen.

Danach geht´s weiter durch das idyllische Mölltal. Unser Busfahrer ist stets in Ihrer Nähe und ein Umsteigen vom Rad auf den Bus jederzeit möglich. Beim vereinbarten Ziel der Etappe – spätestens aber in Möllbrücke werden die Räder nach einem tollen Ausflug wieder verladen und die Rückfahrt mit dem Bus beginnt!


Inkludierte Leistungen:

  • Fahrt im modernen Hofstätter Reisebus
  • Betreuung durch einen versierten und ortskundigen Profi-Busfahrer
  • Transport der Fahrräder im geschlossenen Spezialanhänger
  • Eintritt zur Kristall-Ausstellung im Mautturm in Winklern


Alle Detailinformationen zu diesem Ausflug und über 150 weitere Reiseideen erhalten Sie in unserer Gruppenabteilung. Gerne können wir Reisevorschläge auch nach Ihren Wünschen abändern. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!


Footer:
Diese Webseite verwendet Cookies. Details zur Cookie-Verwendung.
Durch die weitere Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Akzeptieren