Inhalt:

Trauminsel Sizilien

« zurück zum Filter

Kilometerlange Sandstrände und buchtenreiche Küsten, Nationalparks, Tempelanlagen aus der Antike, quirlige Städte mit herrlichen Barockbauten und normannischen Festungen, eine köstliche ländliche Küche, bei der man den Einfluss vom nur 180 Kilometer entfernten Afrika spürt und nicht zuletzt der etwa 3.340 Meter hohe Vulkan Ätna verzaubern jeden Sizilien-Besucher.

1. Tag:           Abfahrt nach Triest; Flug nach Catania; Besichtigung Catania

Ganz bequem geht es im Hofstätter Bus zum Flughafen nach Triest und weiter per Linienflug nach Catania. Sicher gelandet in Sizilien begrüßt Sie ein örtlicher Reiseleiter, um mit Ihnen bei einer gemeinsamen Besichtigung Catania kennen zu lernen. Sie kommen vorbei an den schönsten und wichtigsten Sehenswürdigkeiten Catanias und erfahren dabei Wissenswertes über die quirlige Hafenstadt. Nachdem Sie 1693 von einem Vulkanausbruch komplett zerstört wurde, erbaute man die Stadt im barocken Stil neu. Heute gehört die Innenstadt wegen des einzigartigen Barocks Ensembles zum Weltkulturerbe der UNESCO. Nach dem ersten Kennenlernen werden Sie zum Hotel nach Acireale gebracht. Auf den Zimmerbezug folgt als Ausklang des ersten Ausflugstages ein gemeinsames Abendessen im Hotel.

2. Tag:           Ausflug Syrakus

Freuen Sie sich heute auf Syrakus, eine der bedeutendsten Städte der griechischen Antike. Die geführte Besichtigung der archäologischen Ausgrabungszone mit dem wunderschönen griechischen Amphitheater und dem „Ohr des Dionysos“ gehört zu den Höhepunkten einer Sizilien-Reise und wird auch Sie begeistern. Es bleibt aber auch Zeit, um durch die verwinkelten Gässchen zu spazieren und die Sehenswürdigkeiten der Stadt zu bestaunen.

3. Tag:           Ausflug Ätna und Taormina

Der heutige Ausflug bringt Sie zunächst nach Taormina, das von einer überwältigenden Kulisse aus Meer, Felsen und Gärten umgeben ist. Das berühmteste Bauwerk Taorminas ist das griechisch-römische Theater, von wo Sie einen spektakulären Ausblick auf das Meer und den Ätna erleben können. Nachmittags geht es dann zum Ätna, dem höchsten aktiven Vulkan Europas. Auf ca. 1.900 m Höhe machen Sie einen Spaziergang zu den Silvestri-Kratern und den Lavaströmen von 1983 und 2001.

4. Tag:           Freizeit

Der heutige Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Nach einem köstlichen Frühstück bietet sich ein Tag am Meer, ein Ausflug auf eigene Faust oder ein Bummel durch Acireale an. Abends genießen Sie wieder das Abendessen iom Hotel.

5. Tag:           Ausflug Enna und Piazza Armerina

Nach einem guten Frühstück nehmen Sie heute wieder im Bus Platz und reisen weiter nach Piazza Armerina. In der Villa Casale, einem spätantiken Landsitz, können Sie fast 3.500 m² Bodenmosaike mit mythologischen Motiven und Jagd- und Zirkusszenen reicher Römer sowie die berühmten „Bikinimädchen“ bestaunen. Weiters steht ein Besuch in Enna auf dem Programm, bevor es abends ins Hotel geht.

6. Tag:           Freizeit; Flug Catania – Triest; Triest - Althofen

Der heutige Vormittag steht Ihnen nochmals zur freien Verfügung. Bevor es Richtung Heimat geht, haben Sie noch die Möglichkeit gemütlich am Meer zu spazieren, das eine oder andere Souvenir zu kaufen oder eine letzte Besichtigung zu unternhemen. Anschließend geht es per Bus zum Flughafen und mit einem Linienflug nach Triest, wo Sie wieder von einem Hofstätter-Busfahrer begrüßt und zurück zu nach Althofen gebracht werden.

Inkludierte Leistungen:

  • Fahrt im modernen Hofstätter Reisebus
  • Betreuung durch einen versierten und ortskundigen Profi-Busfahrer
  • Linienflug Triest – Catania und retour inkl. aller Steuern und Taxen (Stand 5/2012)
  • Hofstätter Transfer zum Flughafen nach Triest und retour
  • Transfer Flughafen – Hotel und retour
  • 5x Halbpension im schönen ****Parkhotel Capomulini
  • Frühstück vom Buffet und Abendessen als 3-Gang-Menü inkl. ½ Wasser pro Person
  • Stadtführung mit örtlichem Reiseleiter in Catania
  • Ganztägige Busbereitstellung für die Ausflüge am 2., 3. und 5. Tag
  • Eintritt in die archäologische Zone in Syrakus
  • Führung in der Archäologischen Zone in Syrakus
  • Eintritt ins Amphitheater in Taormina
  • Führung im Amphitheater in Taormina
  • Eintritt in die Villa Casale in Piazza Armerina
  • Kundengeldabsicherung gemäß Reisebüro-Versicherungsverordnung
  • Sämtliche Steuern, Straßenabgaben und Gebühren im In- und Ausland


Alle Detailinformationen zu diesem und weiteren Ausflügen erhalten Sie in unserer Gruppenabteilung. Gerne  können wir diesen Reise-Vorschlag auch ganz nach ihren Wünschen und Vorstellungen abändern. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

 

 

 


Footer:
Diese Webseite verwendet Cookies. Details zur Cookie-Verwendung.
Durch die weitere Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Akzeptieren