Inhalt:

Wunderschönes Venetien

« zurück zum Filter

Venetien – eine wahre Schatzkammer, gefüllt mit Geschichte, Kultur und einzigartiger Landschaft. Reizende kleine Städte, beachtenswerte Sehenswürdigkeiten sowie Köstlichkeiten aus Küche und Keller machen diese Reise für Sie ganz bestimmt zu einem besonders prickelnden Erlebnis! Die Region, die von Venedig bis hin zu den Dolomiten reicht, besitzt eine große Tradition und ist reich an Kultur und Naturschätzen, für die sie auf der ganzen Welt bekannt ist. Das umfangreiche Kulturgut, die Museen und die Zeugnisse großartiger Künstler sind ein triftiger Grund, um Venetien einmal genauer kennen zu lernen. Doch auch die landschaftlichen Reize der Prosecco-Weinstraße laden zum Bestaunen und Genießen auf dieser Reise ein!

1. Tag:           Anreise . Anreise – Besichtigung Padua – Weinverkostung Euganäische Hügel - Sandrigo

Morgens reisen Sie im modernen Hofstätter Luxusreisebus durch das Kanaltal nach Padua. Die Stadt Padua gehört zu den wichtigsten Kunststädten Italiens. Mit einer örtlichen Reiseleitung unternehmen Sie eine Stadtführung und besichtigen u.a. die Basilika des Heiligen Antonius und das historische Stadtzentrum mit der 1222 gegründeten Universität sowie die mittelalterlichen Plätze. Aufgrund der strategisch günstigen Lage häuften die Bürger Paduas im Mittelalter große Reichtümer an, die noch bis heute zur Blüte der Stadt beitragen! Nach einer Mittagspause fahren Sie ins Thermal- und Weingebiet der Euganäischen Hügel. Hier besuchen Sie einen Weinbauer, welcher Ihnen eine Kostprobe seiner edlen Tropfen geben wird. In Sandrigo bei Vicenza beziehen Sie dann Ihre Zimmer im sehr schönen ****Hotel, wo auch das Abendessen stattfindet.

2. Tag:           Besichtigung Verona – Gardasee mit Schifffahrt – Grappa-Destillerie

Der heutige Tagesausflug führt Sie in eine der sehenswertesten Städte Italiens. Verona gilt als Heimat des unsterblichen Liebespaares „Romeo und Julia“ und als die italienische „Stadt der Liebe“. Die berühmte Arena ist Heimat der weltweit bedeutendsten Opernfestspiele und die Altstadt mit Bauwerken aus 2.000 Jahren fesselt mit ihrem Flair jeden Besucher. Bei einem Spaziergang durch die Stadt bringt ihnen der örtliche Reiseleiter diese faszinierende Stadt näher. Am Nachmittag geht es zu vielgerühmten Gardasee, wo Sie eine herrliche Panoramafahrt auf der Uferstraße unternehmen. Um die Landschaft in ihrer vollen Schönheit erleben zu können, unternehmen Sie außerdem ein Schifffahrt am See. Anschließend erwartet Sie bereits der Bus und bringt Sie ins Etschtal, wo Sie in einer der bekanntesten Grappa-Destillerien Venetiens, eine geführte Besichtigung unternehmen und im Anschluss natürlich auch verkosten.

3. Tag:           Besichtigung Vicenza – Castello Roncade - Heimreise

Nach einen gemütlichen Frühstück geht es heute zunächst in die Provinzhauptstadt Vicenza. Dort sorgen die Bauten von Andrea Palladio, dem weltbekannten venezianischen Architekten aus dem 16. Jahrhundert, für eine einzigartige Atmosphäre. Hier steht auch sein letztes Werk, das Olympische Theater (1580). Mit einem Reiseleiter unternehmen Sie eine „Entdeckungsreise“ durch die relative unbekannte und vom Massentourismus noch verschont gebliebene Stadt. Am Nachmittag steht dann zum Abschluss ein ganz besonderer Programmpunkt bevor. Sie besichtigen das Schloss und Weingut Castello Roncade bei Treviso. Bei einer informativen Führung in der imposanten Schlossanlage erwartet Sie eine Verkostung der hauseigenen Weine! Danach heißt es Abschied nehmen von Venetien und Sie treten die Heimreise nach Kärnten an, wo Sie nach drei wunderschönen Ausflugstagen gegen 20.00 Uhr ankommen.

Inkludierte Leistungen:

 

  • Fahrt im modernen Hofstätter Reisebus
  • Betreuung durch einen versierten und ortskundigen Profi-Busfahrer
  • 2x Halbpension im ****Hotel Canova in Sandrigo bei Vicenza
  • Frühstück vom Buffet und Abendessen als 3-Gang-Menü
  • Stadtführung mit örtlichem Reiseleiter in Padua
  • Weinverkostung bei einem Weinbauern in den Euganäischen Hügeln
  • Stadtführung mit örtlichem Reiseleiter in Verona
  • Schifffahrt am Gardasee von Malcesine nach Riva del Garda
  • Führung und Verkostung in einer renommierten Grappa-Destillerie im Etschtal
  • Stadtführung mit örtlichem Reiseleiter in Vicenza
  • Führung und Weinverkostung im Castello di Roncade
  • Kundengeldabsicherung gemäß Reisebüro-Versicherungsverordnung
  • Sämtliche Steuern, Straßenabgaben und Gebühren im In- und Ausland


Alle Detailinformationen zu diesem und weiteren Ausflügen erhalten Sie in unserer Gruppenabteilung. Gerne  können wir diesen Reise-Vorschlag auch ganz nach ihren Wünschen und Vorstellungen abändern. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

 


Footer:
Diese Webseite verwendet Cookies. Details zur Cookie-Verwendung.
Durch die weitere Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Akzeptieren