Inhalt:

Traumhaft Wandern: Amalfitana & Capri

1.10.17 - 7.10.17 (7 Tage)

« zurück zum Filter
Reiseart
Sport & Aktiv
Online buchbar bis
01.10.2017
Destinationen
Italien
ab € 990,- Doppelzimmer Dusche/WC
ab € 1.150,- Einzelzimmer Dusche/WC

Traumhaft wandern: Amalfitana & Capri

Entdecken Sie den herrlichen Küstenabschnitt von seiner schönsten Seite - nämlich zu Fuß auf atemberaubend schönen Pfaden!

Die Amalfiküste am Golf von Neapel gilt als die älteste Seerepublik Italiens und erlebte ihre Glanzzeit im 10. und 11. Jahrhundert. Zur Römerzeit war diese einzigartige Landschaft nur auf dem Seeweg erreichbar. Rund um sie eingebettet und in kurzer Zeit erreichbar sind die weltbekannten Ausflugsziele wie Napoli, Capri und Pompeji. Über alldem thront der geschichtsträchtige Vesuv, dessen Vulkanausbrüche seit jeher Segen und Elend über die Region gebracht

haben. Hier hat die Zeit ihren eigenen Lauf und die augenscheinliche Symbiose zwischen Meer, Natur und Himmel ist nicht nur in Süditalien einmalig. In dieser sind die kulturellen und historischen Sehenswürdigkeiten ein nahezu perfekter Rahmen für einen Wanderurlaub der besonderen Art.

1. Tag: Kärnten - Halbinsel von Sorrent

Die Wanderausrüstung gut verstaut reisen wir im bequemen Hofstätter Luxusbus vorbei an Udine, Padua, Bologna, Florenz, Orvieto und Rom an den Golf von Neapel. Auf der wunderschönen Halbinsel von Sorrent beziehen wir unsere schönen Zimmer.

2. Tag: Sorrento „Mythos der Sirenen"

Wanderung ca. 10 km, Aufstieg ca. 200 hm,

Abstieg ca. 150 hm, Gehzeit 3 - 4 Std.

Von Termini geht die Wanderung vorerst zur Punta Campanella. Zwischen Olivenhainen führt uns unser Weg an den mythologischen Ort der Sirenen, wo wir eine fantastische Aussicht auf den Golf von Neapel genießen. Hier macht uns der Göttertempel der Minerva neugierig.

3. Tag: Capri „Faszinierender Inselzauber"

Wanderung ca. 8 km, Aufstieg ca. 150 hm,

Abstieg ca. 150 hm, Gehzeit 2 - 3 Std.

Heute bietet uns die Insel Capri landschaftliche Reize. Wir durchwandern die engen Gassen zum Monte Tiberius und widmen uns den Sehenswürdigkeiten der Insel - ein herrlicher Mix aus Geschichte & Natur.

4. Tag: Amalfi „Traumhaftes Mühlental"

Wanderung ca. 10 km, Aufstieg ca. 200 hm,

Abstieg ca. 200 hm, Gehzeit 3 - 4 Std.

Diese traumhafte Wanderung führt uns in das liebliche Bergstädtchen Ravello und weiter über Treppenwege und Maultierpfade nach Pontone im weithin bekannten Valle di Mulini (Mühlental). Herrliche Meerblicke begleiten uns beim Abstieg hinunter in unseren Zielort Amalfi.

5. Tag: Positano „Sagenhafte Götterwege"

Wanderung ca. 11 km, Aufstieg ca. 200 hm,

Abstieg ca. 750 hm, Gehzeit 4 - 5 Std.

Eine der berühmtesten Wanderung Süditaliens führt uns in die Monti Lattari. Aus dem Bergdorf Agérola schlängelt sich ein wahrer Götterpfad durch eine wilde Felslandschaft hoch über dem Meer. Vom Dörfchen Nocelle geht es auf den sagenhaften 1.500 Treppen hinunter nach Positano.

6. Tag: Halbinsel von Sorrent - Vesuv - Pompeij - Raum Rom

Wanderung ca. 6 km, Aufstieg ca. 300 hm,

Abstieg ca. 300 hm, Gehzeit 2 - 3 Std.

Bei diesem unvergesslichen Ausflug besichtigen wir die einzigartigen Ausgrabungsstätten in Pompeji. Danach wandern wir zum imposanten Kraterrand des Vesuvs und genießen das phantastische Panorama des Golfs von Neapel.

7. Tag: Raum Rom - Kärnten

Nach dem Frühstück nehmen wir Abschied von der Region. Vorbei an Florenz und Padua kommen wir nach einer wunderschönen Wanderwoche wieder zurück nach Kärnten.


Footer:
Diese Webseite verwendet Cookies. Details zur Cookie-Verwendung.
Durch die weitere Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Akzeptieren