Inhalt:

Traumhafte Amalfiküste

24.10.17 - 29.10.17 (6 Tage)

« zurück zum Filter
Reiseart
Bus Erlebnis
Online buchbar bis
24.10.2017
Destinationen
Italien
ab € 850,- Doppelzimmer Dusche/WC
ab € 980,- Einzelzimmer Dusche/WC

Traumhafte Amalfiküste

Erleben Sie Capri, Ischia, Sorrent, Neapel, Pompeji und den Vesuv bei Hofstätters großer Herbstreise!

Die sogenannte „Costiera Amalfitana" könnte einem Bilderbuch entsprungen sein. Hier hat die Natur eine einzigartige phantastische Folge von Landschaftsbildern entstehen lassen, die kaum zu beschreiben sind. Grandiose Ausblicke, steile Schluchten, türkisfarbenes Meer und einsame romantische Buchten entdeckt man hinter jeder Felsklippe neu. An kaum einem anderen Ort der Erde leuchten die Farben so klar wie an der Amalfiküste, die seit jeher beliebtes Reiseziel ist. Die kleinen malerischen Orte, das Meer, das in den unglaublichsten Farbnuancen zwischen dunkelblau und grün schimmert, die zauberhaften Strände, die kleinen Inseln und die weißen, rosaroten und gelben Häuser, die sich um winzige Häfen drängen, geben dieser Küste ihr unverwechselbaresGesicht. Diese paradiesische Landschaft zog schon Griechen und Römer in ihren Bann. Tun Sie es ihnen gleich und lassen Sie sich von der phantastischen, unnachahmlichen Welt über dem Mittelmeer und den duftenden Zitronengärten Sorrents verzaubern!

1. Tag: Kärnten - Halbinsel von Sorrent

Wir reisen vorbei an Udine, Padua, Bologna, Florenz, Orvieto und Rom an den Golf von Neapel. Auf der Halbinsel von Sorrent beziehen wir im gebuchten 4* Hotel die Zimmer.

2. Tag: Ausflug „Costiera Amalfitana"

Heute unternehmen wir mit unserer fachkundigen Reiseleitung einen ganztägigen Ausflug entlang der Küste rund um Amalfi. Mit steil abfallenden Felsen, versteckten Sandbuchten, Orangen- und Olivenhainen zählt Amalfi zu den schönsten Ortschaften dieses Küstenabschnittes. Weiters sehen Sie Positano. Typisch für diesen Ort sind die Dächer mit dem kugelförmigen Gewölbe und die treppenförmigen Gässchen. Weiter geht es nach Ravello. Üppige Vegetation, zauberhafte Landschaft und Bauten im arabisch-sikulischen Stil sind die Attraktion dieses Ortes. Zum Tagesausklang besuchen wir noch das quirlige Sorrent.

3. Tag: Ausflug Insel Capri

Heute steht ein Ganztagesausflug zur InselCapri auf unserem Programm. Capri zählt zu den bekanntesten Reisezielen der Welt. Bei einer Inselrundfahrt mit örtlichen Minibussen sehen Sie unter anderem das reizvolle Capri, die Augustus-Gärten mit Blick auf die Faraglioni-Klippen und Anacapri.

4. Tag: Ausflug Insel Ischia - Neapel

Erleben Sie beim heutigen Ausflug die Farbenpracht der „Grünen Insel". Mit einer örtlichen Reiseleitung lernen wir bei einer Inselrundfahrt die üppige, subtropische Vegetation, die berühmten heißen Quellen sowie schöne Badestrände kennen.

5. Tag: Neapel - Pompeji - Vesuv - Rom

Heute besuchen wir Pompeji und besichtigen die großartigen Ausgrabungen. Nachmittags fahren wir auf den Vesuv. Vom Parkplatz auf ca. 1.000 m Seehöhe führt ein Fußweg von etwa 20 Minuten zum Kraterrand. Belohnt werden wir mit einer einmaligen Aussicht auf den riesigen Krater und den Golf von Neapel. Anschließend nehmen wir Abschied von dieser herrlichen Region und reisen weiter zur Zwischenübernachtung im Raum Rom.

6. Tag: Raum Rom - Kärnten

Heimreise via Florenz, Bologna und Padua.

Im Buspartner-Preis inkludiert:

  • Fahrt im modernen Luxusreisebus
  • Buspartner-Reisebegleitung ab/bis Kärnten
  • 3 x HP in einem 4H Hotel im Raum Sorrent
  • 1 x HP in einem 4H Hotel in Neapel
  • 1 x HP in einem 4H Hotel im Raum Rom
  • Örtliche Reiseleitung bei allen Ausflügen
  • Minibus-Transfer Hotel - Hafen von Sorrent und retour
  • Schifffahrt zur Insel Capri und retour
  • Minibus-Rundfahrt auf Capri
  • Eintritt in die Archäologische Zone Pompeji
  • Eintritt zum Vesuv-Krater
  • Schifffahrt von Neapel nach Ischia und retour
  • Inselrundfahrt auf Ischia mit örtlichen Bussen

Footer:
Diese Webseite verwendet Cookies. Details zur Cookie-Verwendung.
Durch die weitere Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Akzeptieren